Outfit: That Scarf...

Aug 20, 2014




Vor ein paar Tagen entdeckt und nicht mehr von mir abzubekommen: Ein perfekt gemusterter Schal von Zara. Durch die vielen Farben lässt er sich zu jedem Herbstoutfit kombinieren und wertet es automatisch auf. Was Schals betrifft, war ich früher schon fast süchtig danach und suchte immer nach den verschiedensten Ausführungen und Mustern. Mit der Zeit hatte das nachgelassen, aber ich glaube, dass ich rückfällig geworden bin und noch weitere Schals folgen werden. Achja und die Kombination schwarzer Hut & schwarze Monki-Tasche wird von mir auch fast täglich getragen.
Habt ihr etwas, wovon ihr nicht genug haben könnt? :)







Jacket & Skirt & Scarf / Zara

Outfit: Autumn Is Coming...

Aug 18, 2014



Sommer wo bist du? Oder war es das etwa schon mit den warmen Temperaturen? Die letzten Tage bin ich jeden Morgen mit diesen Fragen aufgewacht und hoffte, dass im Laufe des Tages das Kalte verschwindet und die Sonnenstrahlen zeigen, wie warm sie sein können. Aber anscheinend wird dieser Wetterzustand laut Vorhersage erst einmal so bleiben. Durch dieses sehr herbstliche Wetter hat sich auch schlagartig meine Kleiderfarbwahl verändert. Ich greife schon automatisch nach den klassischen Herbstfarben wie zum Beispiel Senf-Gelb, Bordeaux oder wie auf den heutigen Bildern zu sehen ist nach Schwarz und Braun. Ich muss sagen, dass ich es liebe weite Sweater oder grobe Strickpullover zu kurzen Röcken anzuziehen. Und da es momentan draußen nicht wärmer wie Zimmertemperatur sein wird, werde ich auch erst mal dabei bleiben.








Skirt (old) & Sweater/ H&M               Bag/ Monki

Upcoming Project: Blogwalk

Aug 13, 2014



In einer meiner vorherigen Posts hatte ich bereits angedeutet, dass es bald eine Veränderung auf meinem Blog geben wird und endlich kann ich euch darüber berichten. Vor einem Monat lud RTL Interactive und VOX mehr als 25 Mädchen nach Köln ein, um uns mehr über das kommende Projekt namens "Blogwalk" zu erzählen. Blogwalk wird eine Plattform sein, auf der die ausgewählten Bloggerinnen ihre Posts präsentieren und bewerben können. Natürlich behält jede von uns ihren eigenen Blog und darf weiterhin selbst darüber bestimmen, worüber und wie oft man schreiben möchte. 

Es gab im Vorfeld schon viele negativen Stimmen über das Projekt, aber ich sehe es als Chance, meinen Blog bekannter zu machen und versuche, das Beste daraus mitzunehmen.
Zudem durfte ich bezaubernde neue Bekanntschaften machen und ich freue mich, mit solch tollen Kolleginnen zusammenzuarbeiten. Es wird sogar in den kommenden Tagen ein TV-Spot gedreht und sobald ich wieder mehr weiß, werde ich darüber berichten. Die folgenden Bilder zeigen ein paar Ausschnitte aus unserem Tag bei RTL:


Hinter den Kulissen: Die Stylisten der Moderatoren und Juroren erzählten uns ein wenig über ihren Beruf und ihre bisherigen Erlebnisse


Wie gern ich all diese Schuhe bei mir im Schrank stehen hätte...


 Selfie-Posing mit Francesca und Nina :)


 Abschlussessen auf den Rheinterrassen mit Blick auf den Dom


Leider konnten nicht alle Mädchen an diesem Tag da sein, aber hier seht ihr fast alle auf einem Foto vereint:




Und hier noch ein paar Fotos von dem Outfit, welches ich an dem besagten Tag getragen habe:





Pictures by RTL Interactive & Neele von Royalcoeur






Outfit: Blue Flowers

Aug 9, 2014



Den geblümten Rock hatte ich schon vor sehr langer Zeit bestellt und endlich ist er angekommen. Das Muster fand ich so schön, weil es aussieht, als ob der Rock mit der Hand bemalt worden wäre. Durch die vielen Farben lässt der sich leicht kombinieren, aber das Muster wirkt meiner Meinung nach am besten, wenn man ein schlichtes Weiß wählt. Es kommt mir vor, als ob der Blumenmustertrend nie zu Ende gehen wird, weshalb ich mir immer wieder aufs Neue Sachen kaufe, auf denen Blumen zu sehen sind. 

Das weiße Crop-Top habe ich neulich bei Asos bestellt, weil ich es ursprünglich unter ein Shirt ziehen wollte, welches durchsichtig ist. Aber mittlerweile finde ich es auch schön, wenn man es einfach so anzieht. Besonders zu High-Waist Röcken oder Jeans kommen die kurzen Teile sehr gut zur Geltung.

Was haltet ihr vom langanhaltenden Blumentrend? Habt ihr euch schon satt gesehen oder bekommt ihr auch so wie ich nicht genug davon? :)











Blouse/Zara             Top/ Asos             Skirt/berlinmo.com            Necklace/H&M

Outfit: Oldie

Aug 5, 2014




Beim Löschen älterer Fotos von meiner SD-Karte, entdeckte ich die Bilder des heutigen Post wieder. Ich hatte ganz vergessen, dass ich vor meinem Urlaub im März dieses Outfit aufgenommen habe. Es wäre ziemlich schade, diese Bilder unbeachtet zu lassen, da ich das Outfit wirklich gern habe. Während ich so meine alten Fotos und die damit verbundenen Erinnerungen durchforstete, ist mir aufgefallen, dass ich meine hellblonden Haare kein bisschen vermisse und immer noch glücklich mit der Entscheidung bin, sie dunkler gefärbt zu haben.
 Zudem muss ich hinzufügen, dass ich es liebe, Vergangenes anzuschauen. Es ist zum einen schön zu sehen, welche Veränderung man selbst durchgemacht hat und was man alles bisher erleben durfte. Zum anderen wird einem aber auch vor Augen gehalten, was man 'verloren' hat und dass das Vergangene nur noch auf Fotos präsent ist. 
Ein Zitat von Woody Allen besagt: